Die Stadt der Heuchler

Endlich wird das Bedürfnis nach Natur befriedigt. Endlich kann der Münchner nicht anders, als sich den Schneemassen unterzuordnen. Seit sechs Tagen traut sich die Oma nicht mehr aus dem Haus, mit dem Kinderwagen ist kein Vorankommen und die Arbeitsmoral liegt wahlweise auf den vereisten Schienen oder den vereisten Straßen. Aber das ist ja nichts Besonderes mehr, ein Virus hat uns ja schon beigebracht, ein „Nix geht mehr“ zu akzeptieren. Und diesmal ist die Natur wirklich Natur, so weiß, weich und eher beruhigend als beängstigend … Trotzdem irritiert auch dieser Stillstand. Manche stellen ihrer Stadt ein Armutszeugnis aus.

Hören Sie den Kommentar „Die Stadt der Heuchler“ des Münchners Flo Osrainik.

Sprecherin: Sabrina Khalil

#Schneechaos #Schnee #Bayern #Kommentar #RadioMünchen​

Radio München
https://www.radiomuenchen.net/​
https://soundcloud.com/radiomuenchen
https://www.facebook.com/radiomuenchen
https://www.instagram.com/radio_muenchen/
https://twitter.com/RadioMuenchen

Radio München ist eine gemeinnützige Unternehmung. Wir freuen uns, wenn Sie unsere Arbeit unterstützen.

GLS-Bank
IBAN: DE65 4306 0967 8217 9867 00
BIC: GENODEM1GLS

Bitcoin Cash (BCH): qqdt3fd56cuwvkqhdwnghskrw8lk75fs6g9pqzejxw
Bitcoin (BTC): 3G1wDDH2CDPJ9DHan5TTpsfpSXWhNMCZmQ
Ethereum (ETH): 0xB41106C0fa3974353Ef86F62B62228A0f4ad7fe9

Verwandte Beiträge