ArchivWare vom 16. Dez. 2021 - Diese Hexenjagd muss sofort aufhören - von Milosz Matuschek

Wer heute mit wem nichts mehr zu tun haben will – nein, es ist ja schlimmer, nichts mehr zu tun haben darf, um sich nicht zu beschmutzen, um sich nicht mit Kontaktschuld zu beladen um daraufhin selbst ausgegrenzt zu werden, hat eine Dimension angenommen, die Toleranz und den Zusammenhalt der Gesellschaft tiefgreifend beschädigt. Geschürt wird diese Spaltung von Politik und Medien, die sich im Informationskrieg gegen Pandemie-Sündenböcke befinden. Jetzt sind mal wieder die Anthroposophen dran. Aber: „Diese Hexenjagd muss sofort aufhören“, meint der promovierte Jurist und Publizist Milosz Matuschek. Den Text hat Sabrina Khalil für uns eingesprochen. Die Textform finden Sie auf:
https://www.freischwebende-intelligenz.org/p/anthroposophen

#Corona #SarS-Cov2 #Coronapolitik #Coronamaßnahmen#Hexenjagd #Anthroposophie #MiloszMatuschek #RadioMünchen​

Radio München
https://www.radiomuenchen.net/​
https://soundcloud.com/radiomuenchen​
https://www.facebook.com/radiomuenchen​
https://www.instagram.com/radio_muenc​...
https://twitter.com/RadioMuenchen

Radio München ist eine gemeinnützige Unternehmung. Wir freuen uns, wenn Sie unsere Arbeit unterstützen.

GLS-Bank
IBAN: DE65 4306 0967 8217 9867 00
BIC: GENODEM1GLS

Bitcoin Cash (BCH): qqdt3fd56cuwvkqhdwnghskrw8lk75fs6g9pqzejxw
Bitcoin (BTC): 3G1wDDH2CDPJ9DHan5TTpsfpSXWhNMCZmQ

Verwandte Beiträge